Initialcheck Energie

Unser kostenfreies Beratungsprodukt für kleine und mittlere Unternehmen.

Ausgangssituation

Laut einer Umfrage der Deutschen Energieagentur (dena) rechnen die meisten Unternehmen langfristig mit steigenden Energiepreisen. Gleichzeitig steigern nur rund 20 Prozent bislang gezielt und betriebsübergreifend ihre Energieeffizienz.

Obwohl sich Energiekosten in erheblichem Umfang wirtschaftlich einsparen lassen, nehmen viele Unternehmen die Möglichkeit die Umsatzrendite zu verbessern und gleichzeitig die Umwelt zu entlasten nicht wahr.

Vor allem die Unterschätzung des vorhandenen Einsparpotentials, die Scheu vor zusätzlichem personellen und finanziellen Aufwand und mangelndes Fachwissen sind die Hauptgründe dafür. 

Unser Angebot
Bert Rupprecht berät zur Energieeffizienz
Energieberater Bert Rupprecht mit Kundin

Mit unserem Beratungsangebot helfen wir Ihnen, das Potential Ihres Unternehmens besser einzuschätzen.

Dazu analysieren wir den Ist-Zustand Ihres Energieverbrauches und stellen für Sie Verbesserungsmaßnahmen zusammen. 

Wir ergründen Ihre Einsparpotentiale

Bei der Verbrauchsanalyse erfolgt die anteilige Zuweisung des Energieumsatzes auf die einzelnen Verbraucher. So wird der Energieumsatz für Ihr Unternehmen transparenter und Einsparpotentiale können leichter identifiziert werden. 

Unter Zuhilfenahme von branchenspezifischen Kennwerten und auf Grundlage von Erfahrungswerten wird die Verbrauchshöhe bewertet und eine erste Abschätzung des wirtschaftlich zu erschließenden Einsparpotentials angestellt. Hierbei betrachten wir vor allem Querschnittstechnologien wie zum Beispiel Licht-, Heizungs- oder Kühltechnik.

Ablauf

Nach der Kontaktaufnahme Ihres Unternehmens mit uns vereinbaren wir zunächst einen Vor-Ort-Termin mit Ihnen. Dabei werden die Nutzungsstrukturen im Betriebsablauf sowie die eingesetzten Querschnittstechnologien erfasst.

Bei der Begehung sollte ein fachkundiger Mitarbeiter des Unternehmens für Fragen zur Verfügung stehen. Die Ergebnisse der Begehung stellen wir Ihnen in Form eines schriftlichen Beratungsberichtes zur Verfügung. Dieser umfasst die Analyse des Ist-Zustands sowie entsprechende Verbesserungsvorschlägen. Die Betrachtungen erfolgen unabhängig von Technikherstellern und energieträgerneutral. 

Bei Interesse füllen Sie bitte den Fragebogen aus. Dieser verschafft uns die nötigen Vorinformationen für eine erste energetische Beurteilung Ihres Unternehmens.

Nach Eingang des Fragebogens setzt sich unser Fachberater zur Vereinbarung eines Vor-Ort-Termins mit Ihnen in Verbindung. 

Download: Fragebogen Initialcheck Energie

Bert Rupprecht
Ihr Kontakt

Bert Rupprecht,
Energieberater

Telefon: 03641 688-251

energieberatung@​stadtwerke-jena.de

Kostenlose Energieberatung

in Jena:
Grietgasse 4,
jeden Dienstag
15 bis 18 Uhr

in Pößneck:
Im Tümpfel 1,
jeden zweiten Donnerstag im Monat 15 bis 18 Uhr