Messstellenbetrieb und Messdienstleistung

Mit § 21b EnWG (Energiewirtschaftsgesetz) hat der Gesetzgeber die Liberalisierung des Messmarktes eingeleitet und fachkundigen Dritten die Möglichkeit gegeben, den Messstellenbetrieb (Einbau, Betrieb und Wartung) und die Messdienstleistung (Ablesung und Messung) für die Anschlussnehmer zu erbringen.

Grundvoraussetzung für das Tätigwerden von dritten Messstellenbetreibern bzw. Messdienstleistern im Netzgebiet der Stadtwerke Energie Jena-Pößneck ist der Abschluss eines von der Bundesnetzagentur standardisierten Messstellen- und Messrahmenvertrages.

Ihr Kontakt

Postanschrift
Stadtwerke Energie Jena-Pößneck GmbH
Bereich Netze
Rudolstädter Straße 39
07745 Jena

Telefon:
03641 688-328
Fax:
03641 688-405

netzservice@​stadtwerke-jena.de