Baubüro

Das kreative Baubüro - Über das Projekt

Räume kreativ nutzen, eigene Wohnideen umsetzen: Das liegt im Trend. Viele möchten selbst Hand anlegen und ihr Zuhause ganz nach eigenen Vorstellungen gestalten. Mit unserem Baubüro, temporär eingerichtet in Lobeda-West, greifen wir diese Entwicklung auf. In unserem Baubüro wollen wir erlebbar machen, wie man mit vorhandenem Wohnraum kreativ umgehen kann. Selbst ein genormter Grundriss in der „Platte“ bietet viele Möglichkeiten für ein höchst individuelles Zuhause.

Bewusst haben wir als Standort die Stauffenbergstraße 10, direkt hinter Kaufland, gewählt. Mit unserem Baubüro im Erdgeschoss eines 60er-Jahre-Plattenbaus geben wir selbst ein Beispiel, wie man vorhandene Flächen kreativ nutzen und Räume ganz neu interpretieren kann. Bis vor einigen Jahren war in der einstigen Ladenzeile der Blumenladen Magic Flowers untergebracht. Heute atmen die beiden sparsam möblierten Räume einen jungen gestalterischen Geist. Bodentiefe Fenster geben dem Blick Raum, Wände aus Sichtbeton verströmen Offenheit und lassen die Gedanken schweifen. Ein Ort, wie geschaffen für Künstler und Kreative.

In den kommenden zwei Jahren wollen wir unser Baubüro für vielfältige Aktivitäten nutzen: als Anlaufstelle für Mieter, als Galerie und Ort für Ausstellungen, aber auch als Raum für Workshops und kreative Projekte rund um das Thema Wohnen. Hier kann gebaut und gewerkelt werden, hier sollen Ideen, Konzepte und neue urbane Projekte entstehen. Das Baubüro versteht sich als Plattform für Künstler, Kunstinteressierte und Bewohner des Stadtteils.

Denn, Lobeda und die Kunst – das war schon immer eine besondere Beziehung. In keinem anderen Stadtteil gibt es im öffentlichen Raum so viele Kunstwerke wie in Lobeda. Das ist kein Zufall.

 

Zum Baubüro