03641 688-366

Häufige Fragen zum Thema Ladeinfrastruktur für E-Autos

Öffentliches Laden

Wie kann ich eine Ladekarte bestellen?

Ladekarten der Stadtwerke Energie bestellen Sie bequem über unser >>Onlineformular

Wo kann ich meine Transaktionen und Rechnungen einsehen?

Ihre Transaktionen und Rechnungen können Sie online im >>Kundenportal Elektromobilität einsehen.

Hinweis: Hierbei handelt es sich nicht um das Kundenportal für Strom- und Erdgaskunden.

Wann erhalte ich meine Abrechnung?

Die Abrechnung erfolgt quartalsweise. Sie erhalten Ihre Rechnungen im >>Kundenportal Elektromobilität

Bei welchen Anbietern kann ich mit meiner Ladekarte laden?

Mit der Ladekarte der Stadtwerke Energie können Sie an über 100.000 Ladepunkten in Deutschland und Europa Ihr Elektroauto laden. Neben unseren öffentlichen Ladesäulen sind das Ladepunkte aller Anbieter im Verbund Ladenetz.de und solche, die mit Ladenetz.de ein sogenanntes Roaming-Abkommen unterzeichnet haben.

>>Übersicht aller Lademöglichkeiten mit der Ladekarte der Stadtwerke Energie

Was zahle ich mit meiner Ladekarte an Ladesäulen anderer Anbieter?

Mit der Ladekarte der Stadtwerke Energie zahlen Sie überall die gleichen Preise. Unabhängig, ob es sich um eine unserer öffentlichen Ladesäulen oder die eines anderen Anbieters handelt. Hier finden Sie unsere >>aktuellen Preise.

Kann ich mit einer fremden Karte an den Ladesäulen der Stadtwerke Energie laden?

Wir sind Mitglied im Verbund Ladenetz.de. Ist Ihre Ladekarte kompatibel zu diesem Verbund, können Sie bei uns problemlos Ihr Elektroauto laden. 

Bei Unsicherheit empfehlen wir Ihnen, bei Ihrem Kartenausgeber nachzufragen.

Wie kann ich ohne (kompatible) Karte an den Ladesäulen der Stadtwerke Energie laden?

Sie können via App einen Ladevorgang an unseren Ladesäulen starten. Hierfür benötigen Sie ein Smartphone und eine Kreditkarte zum Bezahlen.

Ich habe meine Ladekarte verloren. Was muss ich tun?

  1. Bitte deaktivieren Sie bei Verlust Ihre Ladekarte im >>Kundenportal Elektromobilität unter RFID_Karten deaktivieren. Die Deaktivierung schützt Sie vor unbefugter Verwendung und dadurch entstehende Kosten.
  2. Informieren Sie uns über den Verlust Ihrer Karte unter elektromobilitaet@​stadtwerke-jena.de. Wir stellen Ihnen bei Bedarf einen neue Karte aus.

Wo finde ich die aktuellen Ladepreise?

Die aktuellen Preise bei Nutzung einer Ladekarte der Stadtwerke Energie und für das Ad-Hoc-Laden finden Sie >>hier

Tanke ich an den Ladestationen der Stadtwerke Energie Ökostrom?

Ja, alle unsere Ladestationen im öffentlichen Raum werden mit Ökostrom versorgt.

Ein- und Zweifamilienhäuser

Ist der E-Ladecheck verpflichtend?

Ja. Der E-Ladecheck dient der Bewertung der technischen Situation an Ihrem gewünschten Installationsort. Er bildet den Grundstein für eine reibungslose Installation der Wandladestation.

Wer muss den E-Ladecheck beauftragen?

Der Antragsteller muss sowohl Eigentümer des Ein- bzw. Zweifamilienhaus als auch des Netzanschlusses sein. Alternativ kann eine Vollmacht des Eigentümers dem Antrag beigefügt werden.

Wie setzt sich das Gesamtangebot nach Beauftragung des E-Ladechecks zusammen?

Das Gesamtangebot setzt sich aus dem Paketpreis für die gewählte Wandladestation und den Kosten für die von unserem Handwerkspartner ermittelten Installationsarbeiten zusammen.

Muss ich den E-Ladecheck bezahlen, wenn mein eigener Handwerkspartner die technischen Voraussetzungen prüft?

Ja. Denn der E-Ladecheck beinhaltet neben der Prüfung der Hausinstallation auch die Kommunikation mit dem Netzbetreiber sowie zu Ihrem eigenen Handwerkspartner.

Gibt es die Wandladestation auch ohne Installationsservice?

Vorbereitende Maßnahmen in der Hausinstallation können in Ausnahmefällen auch vom Handwerkspartner Ihres Vertrauens durchgeführt werden. Das ist im Einzelfall zu prüfen.

Wo muss ich eine Wandladestation anzeigen/genehmigen lassen?

Die Anzeige bzw. Genehmigung einer Wandladestation erfolgt immer beim zuständigen Netzbetreiber - nicht beim Energieversorger. Unabhängig davon, bei welchem Anbieter Sie die Ladetechnik erworben haben.

>> Netzgebiet Strom der Stadtwerke Jena-Netze GmbH

Mieter

Wie erhalte ich als Mieter in einem Mehrfamilienhaus eine private Lademöglichkeit?

Als Mieter sollten Sie stets zuerst das Gespräch mit Ihrem Vermieter bzw. Stellplatzvermieter (falls abweichend) suchen. Sollte der (Stellplatz)Vermieter der Installation einer Ladestation zustimmen, kann er unmittelbar mit uns in Kontakt treten.