03641 688-366

Gasleitungsnetz in Alt-Lobeda wird saniert


In Jena Alt-Lobeda beginnen im Auftrag der Stadtwerke Energie Jena-Pößneck am Montag, 18. Juni 2012, Rekonstruktionsarbeiten am Niederdruckgasnetz. Es werden insgesamt etwa 900 Meter Gasleitung aus Stahl durch Kunststoff-Leitungen und 40 Gashausanschlüsse ersetzt. Die Bauarbeiten beginnen in der Spitzbergstraße und werden danach im Kops- und Schuhmannweg fortgesetzt. Das geplante Bauende ist der 30. November 2012. Wegen der engen Straßenverhältnisse wird abschnittsweise in 50-Meter-Etappen gebaut. Während der Baumaßnahme kann es in den Bereichen zu teilweisen Vollsperrungen kommen. Für damit verbundene Unannehmlichkeiten bittet die Baufirma für den Tiefbau, die Wilhelm Krebs GmbH & Co.KG, sowie der Stadtwerke Jena Anlagenservice, verantwortlich für die Rohrlegearbeiten, um Verständnis. Der Abtransport des Hausmülls wird in Zusammenarbeit des Kommunalservice mit der Baufirma abgesichert. Die Zufahrt für Krankentransport und Feuerwehr ist jederzeit gewährleistet.

Für Nachfragen erreichen Sie Hans-Jörg Stein, den verantwortlichen Bauleiter des Stadtwerke Jena Anlagenservice, unter Telefon 03641/688768.