03641 688-366

Stadtwerke Jena GmbH: Claudia Budich und Tobias Wolfrum bis 2026 bestellt

Entscheidung der Aufsichtsgremien bestätigt


Claudia Budich und Tobias Wolfrum stehen bis 2026 an der Spitze der Stadtwerke Jena GmbH.

Claudia Budich und Tobias Wolfrum stehen bis 2026 an der Spitze der Stadtwerke Jena GmbH. Nach den positiven Entscheidungen der Stadtwerke-Aufsichtsgremien hat nun auch abschließend der Jenaer Stadtrat in seiner Sitzung am 13. Oktober diese beide Personalien bestätigt.

Claudia Budich und Tobias Wolfrum sind seit Februar 2021 Geschäftsführerin und Geschäftsführer der Stadtwerke Jena GmbH. Budich (49) ist zudem in Personalunion Geschäftsführerin der Energie-Tochter Stadtwerke Energie Jena-Pößneck. Tobias Wolfrum (54) ist zusätzlich Geschäftsführer der Stadtwerke-Tochtergesellschaft jenawohnen.

„Damit ist der Stadtwerke-Verbund in Jena personell sehr gut aufgestellt für die kommenden Aufgaben. Ich bin überzeugt, dass die Unternehmen der Stadtwerke Jena Gruppe die großen Themen u.a. der Energiewende auch in den kommenden Jahren erfolgreich anpacken und umsetzen können“, sagt Dr. Thomas Nitzsche, Oberbürgermeister der Stadt Jena und Vorsitzender des Aufsichtsrates der Stadtwerke Jena.

Die Stadtwerke Jena GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der Stadt Jena. Unter dem Dach der Stadtwerke Jena Gruppe befinden sich mehrere Tochtergesellschaften, unter anderem die Stadtwerke Energie Jena-Pößneck. In den Unternehmen der Stadtwerke Jena Gruppe arbeiten rund 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.