03641 688-366
16.10.2018

Arbeiten am Fernwärmenetz: Versorgung in Teilen der Jenaer Innenstadt unterbrochen


In Teilen der Jenaer Innenstadt muss am kommenden Freitag, 19. Oktober 2018, die Fernwärmeversorgung unterbrochen werden. Betroffene Kunden können in der Zeit von 8 Uhr bis voraussichtlich 22 Uhr nicht mit Heizungswärme und Warmwasser versorgt werden.

Betroffen sind die fernwärmeversorgten Gebäude und Einrichtungen in den nachfolgenden Straßen:

  • Carl-Zeiss-Str. 1
  • Carl-Zeiss-Platz
  • Lutherstr. 3a bis 7
  • Forstweg 1 bis 21
  • Kochstr.
  • Ernst-Haeckel-Platz 1 bis 5
  • Ernst-Abbe-Str. 5 bis 8
  • Westbahnhofstr. 2, 15 und 16

Die Stadtwerke Energie bitten für die Einschränkungen um Verständnis. Fragen dazu beantworten die Stadtwerke Energie unter Telefon 03641 688-353.

Grund für die Unterbrechung sind Arbeiten am Fernwärmenetz der Stadtwerke Energie Jena-Pößneck. In Folge eines Havarieschadens muss in der Ernst-Abbe-Straße eine defekte Fernwärmeleitung ausgetauscht, umverlegt und an bestehende Leitungen neu angebunden werden.