03641 688-366
14.10.2004 Von: SW

Pressemitteilung der Stadtwerke Jena-Pößneck

Stadtwerke Jena-Pößneck bauen in Camburg

Ab Montag, dem 18. Oktober 2004, 7.00 Uhr, bauen die Stadtwerke Jena-Pößneck in Camburg und verlegen für die Staatliche Grundschule neue Trinkwasser- und Abwasserhausanschlüsse. Grund für diese Baumaßnahmen ist die Teilung des Schulgrundstückes. Für die Arbeiten, die bis Ende Oktober 2004 abgeschlossen sein sollen, muss die Schmiedehäuser Straße im Baubereich in Höhe der Schule Camburg voll gesperrt werden. Die Umleitung, so die Stadtwerke, erfolgt stadteinwärts über Große Scheeren und Döbritscher Straße und entgegengesetzt über Puschkinstraße und Heergraben.