03641 688-366

Stadtwerke Jena erneut Trikotsponsor der Jenaer Basketballer

Hoffen auf Neustart mit Publikum: „Stadtwerke-Fantribüne“ wartet auf Fans


Trikotsponsor für Medipolis SC Jena

Die Stadtwerke Jena und Medipolis SC Jena gehen in die 22. gemeinsame Saison und hoffen auf einen Neustart vor Publikum. Vuk Radojicic, Stadtwerke Geschäftsführerin Claudia Budich, Baskets-Geschäftsführer Lars Eberlein und Julius Wolf (v.l.) präsentieren das aktuelle Trikot. Foto: Stadtwerke/Dreising

Die Stadtwerke Energie Jena-Pößneck sind auch in der kommenden Saison Trikotsponsor beim Jenaer Basketball. Das Logo des regionalen Energieversorgers ziert das Trikot der Profi-Mannschaft von Medipolis SC Jena. Die Jenaer Stadtwerke sind damit seit 22 Jahren verlässlicher Partner für den Verein, der in der 2. Basketball-Bundesliga erneut angreifen will. In dieser Saison startet der Club erstmals als Medipolis SC Jena (vorher Science City Jena), da das Namenssponsoring durch das pharmazeutische Unternehmen Medipolis übernommen wurde.

Claudia Budich, Geschäftsführerin der Stadtwerke Energie Jena-Pößneck, ist optimistisch für die kommende Saison: „Wir hoffen, dass in dieser Spielzeit wieder Spiele vor Publikum möglich sind und so wieder gemeinsam gejubelt werden kann. Gerade in außergewöhnlichen Zeiten wie diesen sind verlässliche Partnerschaften wichtig. Und genau dafür stehen wir als Stadtwerke Jena. Wir stehen auch in der kommenden Saison zum Basketball und zum Sport in Jena. Daher unterstützen wir auch beim Basketball zusätzlich die Nachwuchsarbeit.“

Die Stadtwerke Jena bleiben aber nicht nur Trikotsponsor: Auch in der kommenden Saison wird es in der heimischen Halle wieder die „Stadtwerke Fan Tribüne“ geben und online präsentiert das kommunale Unternehmen den jeweiligen „Man oft he Match“. Auch die Jugendarbeit des Vereins wird weiter gefördert. Sobald entschieden ist, wie viele Zuschauerinnen und Zuschauer wieder bei den Heimspielen möglich sind, werden die Stadtwerke auf ihren Online-Kanälen auch wieder Karten verslosen.

Mehr Infos, Spielpläne, etc. unter www.baskets-jena.de